ESIT

It’s a women’s world!

Ladies aufgepasst, heute ist WOMEN‘s DAY. Ein guter Grund um euch zu feiern und einmal „Danke“ zu sagen!

Wir haben für euch ein paar Facts rund um den Weltfrauentag.

Wann ist der Women's Day 2022 in Österreich?

Am 08.03.2022 findet der Internationale Weltfrauentag 2022 in Österreich statt.

Um was geht’s beim Women’s Day?

Der Internationale Frauentag, auch als International Women's Day bekannt, ist weltweit bedeutend und wird rund um den Globus gefeiert. Es gibt viele weitere Namen für diesen Tag. Er ist auch unter Weltfrauentag, Tag der Vereinten Nationen für die Rechte der Frau oder auch Tag der Frau bekannt. Zurückzuführen ist er auf die Zeit rund um den Ersten Weltkrieg, rund um den Kampf für das Frauenwahlrecht und Gleichberechtigung. Oldie but goldie also!

Was sagt die ESIT zum Women’s Day?

Wir freuen uns sehr, dass es diesen Tag gibt! Weil seien wir uns einmal ehrlich: Was wäre eine Welt ohne Frauen? Ziemlich farblos glauben wir! Wohl jeder von uns hat zumindest eine starke Frau in seinem Leben. Gleich ob es die Mama, die Freundin, die Schwester, die Bekannte oder auch die Oma ist. Wir alle sehen zu Ihnen auf und freuen uns darüber sie zu kennen.

So auch bei uns. Die ESIT wird zur Hälfte von Frauen „geschupft“, wie man so schön im Steirischen sagt. Das bedeutet Arbeit, jeden Tag. Der unermüdliche Einsatz unserer Damen Doris, Viktoria, Melanie und Nora gehört einmal ausreichend gefeiert. Und deshalb haben wir uns diesen Tag dazu ausgesucht.

Ein Leben ohne Frauen ist unmöglich

Was wären wir ohne sie? Auch so erfolgreich, wie wir es derzeit sind? Wohl kaum! Sie sind die freundliche Stimme am Telefon, wenn ihr anruft. Sie sind die Office-Feen, die unsere Lieferungen entgegennehmen und mit euch E-Mails schreiben. Oder Sie halten unsere Büroräume in Ordnung und sauber.  Wir wollen lieber gar nicht wissen, was wir ohne unsere „Damen“ wären.

Es würde auf jeden Fall eine große Lücke hinterlassen, wenn unsere Mitarbeiterinnen nicht an unserer Seite und in unserer Genossenschaft wären. Denn sie sind ein essenzieller Bestandteil unseres Unternehmens, wenn nicht sogar das Herzstück.

Man merkt schon, dass dieser Blogbeitrag eine kleine Lobeshymne an Frauen geworden ist. Aber wir sind einfach nur ehrlich.

Eigentlich sollte jeder Tag Women’s Day sein: We love you!

Zurück

Datenschutz­einstellungen

Neben essenziellen Cookies, verwendet diese Website auch Marketing- und Statistik-Cookies. Bitte bestätigen Sie die Nutzung von folgenden Cookies:


Alle akzeptieren